Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
Familien- und Seniorenbildung

Familien- und Seniorenbildung

Erziehung und Lernen im Kindes- und Erwachsenenalter Fortbildungen und Seminare für Fachkräfte und Eltern


Hochbegabte Kinder erkennen und fördern - Hochbegabte Kinder in der Schule

In diesem Vortrag referieren Frau Hogrebe und Frau Schnieders über die besonderen Bedürfnisse von hochbegabten Kindern in Elternhaus und Schule. Hochbegabte Kinder sind oftmals nicht einfach zu erkennen. Sie können zwar durch ihr großes Wissen und ihre Aufgewecktheit auffallen, andererseits können aber auch Verhaltensauffälligkeiten und Entwicklungsverzögerungen auftreten. Für ihr Umfeld stellt der Umgang mit diesen Kindern so manches Mal eine große Herausforderung dar. Im Mittelpunkt dieses Vortrages steht das Erkennen von hochbegabten Kindern und wie diese Kinder gefördert werden können. Dies wird anhand von Praxisbeispielen veranschaulicht. Außerdem gibt es viele Tipps für den alltäglichen Umgang mit ganz normalen hochbegabten Kindern. Fragen und Fallbeispiele sind ausdrücklich erwünscht und werden von Frau Hogrebe und Frau Schnieders (Begabungspädagoginnen, OZBF) gerne beantwortet.
Ort
Osnabrücker Zentrum für Begabungsförderung
Gröbelweg 18a
49074 Osnabrück
Beginn
20.11.2018 20:00 Uhr
Ende:
20.11.2018 22:15 Uhr
Stunden:
3
Tage:
1
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
Auf Anfrage
Partner:
Grips & Co.

 

Anfrage

 
 
 
 
 
 
 
* Ich bin mit der Speicherung meiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanden.
 
* Bitte füllen Sie alle mit Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.
Bei Fragen und Anregungen zu unseren Kursangeboten, Fördermöglichkeiten oder
kritischen Anmerkungen, wenden Sie sich an unsere Standorte vor Ort.