Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV

Zusatzqualifikation Methodik und Didaktik

- Fortbildung für Dozent*innen in der Erwachsenenbildung -

In der Erwachsenenbildung sind Fachreferenten und Dozent*innen aus unterschiedlichen Fachbereichen tätig und geben ihr fachliches und praktisches Wissen weiter. Eine pädagogische Vorbildung ist häufig nicht vorhanden und wurde bisher vielfach nicht nachgefragt.

Nach den Zertifizierungsrichtlinien für Bildungsmaßnahmen, die festgelegten Qualitätsanforderungen unterliegen, müssen Dozenten allerdings eine solche Qualifikation nachweisen. Aber auch in freien Angeboten in der Erwachsenenbildung fühlt sich jeder Unterrichtende mit einer erwachsenenpädagogischen Methodenkompetenz sicherer und kann die Wissensinhalte lebendig und für unterschiedliche Zielgruppen verständlich vermitteln.

Der Kurs vermittelt das methodisch-didaktische Know How, um im Arbeitsfeld Erwachsenbildung erfolgreich tätig sein zu können. Für eine regelmäßige und erfolgreiche Teilnahme erhalten Sie ein qualifiziertes Zertifikat.

Inhalte: • Lernen in Gruppen, • Lernen im Erwachsenenalter, • Lernfähigkeit, Lerntypen, • Einsatz von Lernmethoden und Lernmaterialien, • Veranstaltungs- und Unterrichtsformen,
• Konzeption und Planung eigener Unterrichtseinheiten, • Methodisch-didaktische Umsetzung, ausgewählte Themen und Vertiefung, 10 Termine, gesamt 80 Ustd. jeweils samstags

Weitere Informationen erhalten Sie im LEB Beratungsbüro Osnabrück Tel. 05407-2091 oder https://osnabrueck.leb-niedersachsen.de/bildung_beratung.html
Ort
Hofstelle Duling
Drosselweg 2
49134 Wallenhorst
Beginn
24.08.2019 09:30 Uhr
Ende:
04.04.2020 16:30 Uhr
Stunden:
80
Tage:
10
Bildungsurlaub:
Nein
Leitung:
Wosnitza, Gabriele
Referent:
Wosnitza, Gabriele
Preis:
895.00 Euro
Partner:
LEB Beratungsbüro Osnabrück
Teilnehmer:
14