Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
Familien- und Seniorenbildung

Familien- und Seniorenbildung

Erziehung und Lernen im Kindes- und Erwachsenenalter Fortbildungen und Seminare für Fachkräfte und Eltern


Portfolioarbeit in Krippe und Kindergarten

In diesem Seminar lernen ErzieherInnen eine systematische Beobachtungs- und Dokumentationshilfe kennen und anwenden, um bedeutsame Bildungerfahrungen des Kindes zu entdecken und zu dokumentieren. Wenn das Kind später selbst Verantwortung für den eigenen Lernprozess übernehmen soll, bedarf es der Sensibilisierung für die Wahrnehmung und Einschätzung von Fähigkeiten und Fertigkeiten. Sich selbst als Lernende(r) erkennen und einschätzen zu können, ist das Ziel. Portfolios dokumentieren gezielt und systematisch den individuellen Lernweg eines jeden Kindes. Doch welche Arten von Portfolios gibt es? Wie sehen die einzelnen Baustein dafür aus? Was gehört hinein und was nicht? In diesem Seminar geht es darum, theoretische Grundlagen und Praxisbeispiele der Portfolio-Arbeit kennenzulernen.und gemeinsam mögliche Umsetzungsformen für die jeweiligen Einrichtungen zu erarbeiten.
Ort
Hofstelle Duling
Drosselweg 2
49134 Wallenhorst
Beginn
30.04.2019 08:00 Uhr
Ende:
30.04.2019 16:00 Uhr
Stunden:
8
Tage:
1
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
120.00 Euro
Partner:
LEB Beratungsbüro Osnabrück
Teilnehmer:
14