Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV

Osnabrücker Architektur der Moderne

Kommen Sie mit auf eine spannende TOUR:
Architektur von Heute ist Geschichte von Morgen

In den letzten Jahren sind zahlreiche moderne Gebäude des öffentlichen Lebens in Osnabrück entstanden. Viele sorgen für Aufsehen – manche polarisieren.

Warum moderne Architektur so ist wie sie ist und warum beispielsweise das Foyer des Theaters genau diese Gestalt angenommen hat, wird auf unterhaltsame Art veranschaulicht. Im Fokus des Vortrages stehen ausgewählte Beispiele Osnabrücker Architektur, die das urbane Leben prägen. Sie erfahren etwas über den geschichtlichen Wandel des modernen Osnabrücks in seiner städtebaulichen Struktur und seiner architektonischen Entwicklung.

Ebenso erfahren Sie Interessantes über die Entwicklung moderner Baustoffe und deren Umsetzung in die Formensprache moderner Gebäude.

]
Termin: Do, 27.04.2017, 19.30 Uhr
Referent: Regina Küper-Südhoff
Eintritt 7 Euro, ermäßigt 5 Euro, mit Wallenhorster Kulturcard 3,50 Euro
Ort: Hofstelle Duling, Drosselweg 2, 49134 Wallenhorst
Info und Anmeldung:    LEB Osnabrück, Tel. 05407 - 20 91 oder osnabrueck@leb.de